Dr. Christina Sigrist

23. April 2020: Wieso (wenn’s drauf ankommt) plötzlich nichts mehr geht. Allerlei Wissenswertes zum alltagsrelevanten Generalisierungs-Lernen beim Hund

Viele Hundehalter, aber auch Hundeausbildende und -therapeuten kennen das nur zu gut: im Trainingsbetrieb "funktioniert" der Hund topp - im Alltag leider flopp! Oder umgekehrt….. was der Hund Ihnen zuhause eben noch ohne Schwierigkeiten perfekt vorzeigte, lässt sich in Anwesenheit einer Fremdperson oder nachdem die Tür geöffnet wurde unter keinen Umständen mehr wiederholen!

 

In diesem Seminar gehen wir den Ursachen für diese Diskrepanzen nach und suchen nach verschiedenen und möglichst individuellen Lösungsansätzen, damit es mit dem Lernen für den Alltag bzw. fürs Leben klappt und Anlagewechsel und maximale Ablenkungen möglichst keine unüberwindbaren Schwierigkeiten beim Abrufen und Vorzeigen von Gelerntem mehr bereiten.

 

Inhalt:

  • Von Platzlernern, Prüfungsversagern, Vorzeige-Schülern u. a. "Ausnahme"-Talenten
  • Der sog. positive und negative Vorzeige-Effekt
  • Psychologische Aspekte des Lernens (von der Lernatmosphäre bis zur Lernmotivation)
  • Unterschiede zwischen dem Lehren und Lernen im geleiteten Auswärtstraining und im Alltag
  • Generalisierungslernen (Voraussetzungen, biologischer und psychologischer Sinn und Zweck, Besonderheiten und Schwierigkeiten)
  • Alltagsrelevantes Training (was, wie, weshalb?)
Download
Anmeldeformular V4.2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Lernziele:

  • Ursachen für Platzlernen und Alltagsversagen kennen und erläutern
  • Lernblockaden im Alltagstraining beheben
  • Möglichkeiten der Optimierung der Lernatmosphäre, der Gestaltung der Lernanlage sowie der Wahl der Methode(n) erarbeiten
  • Hundehaltern Hilfestellung für Generalisierungslernen geben

Seminarpreis enthält Verpflegungspauschale mit folgendem Umfang:

  • Speisen
    • Mittagsmenü: 2-Gang-Mittagsmenü mit Wahl im Hauptgang (Fleisch / Fisch / Vegatisch)
    • Nachmittagspause: Kuchen steht bereit
  • Getränke
    • Kaffee/Tee zur Begrüßung
    • Tagungsgetränke (antialkoholisch) im Seminarraum
    • Getränke zum Mittagsmenü: pro Gast ein Softgetränk 0,4l oder Bier 0,33/0,5l inklusive
    • Nachmittagspause: Kaffee/Tee steht bereit

Alle weiteren Getränke und Speisen werden von den Seminarteilnehmern bezahlt.

Seminarpreis 23.04.20: € 135

Preis bei Buchung 23.-24.04.20: € 250